Schulprofil

Unserer Schulform kommt eine besondere Aufgabe zu:

Sie ist Pflicht- und Angebotsschule zugleich. Sie bringt ihre Absolventen zu Abschlüssen, die:

  • in die berufliche Bildung
  • in Fachschulen
  • in die Oberstufe des Gymnasiums

führen können.

 

Wir erfüllen diese Aufgabe:

  1. indem wir in den Klassen 5 und 6 Lernfortschritte behutsam zu erreichen versuchen.
  2. indem wir ab der Klasse 7:
  • in den Fächern Mathematik und Englisch Kurse mit unterschiedlichem Anspruchsniveau bilden.
  • mit einer intensiven Berufswahlvorbereitung beginnen (u.a. Betriebserkundungen, Betriebspraktika, enge Zusammenarbeit mit der Berufsberatung).
  • den individuellen Neigungen der Schüler/innen im Wahlpflichtunterricht Rechnung tragen. 

      3. indem wir ab der Klasse 9:

  • zusätzlich Verstärkungsunterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch anbieten.