Praxissemester (5 Monate)

Das Masterstudium umfasst ein bildungswissenschaftlich und fachdidaktisch vorbereitetes Praxissemester. Es soll im zweiten, spätestens im dritten Semester absolviert werden und schafft berufsfeldbezogene Grundlagen für die nachfolgenden Studienanteile und den Vorbereitungsdienst. Es wird von den Hochschulen verantwortet und ist in Kooperation mit der Hauptschule Tecklenburg  sowie den Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung durchzuführen.

 

Im Praxiselementeerlass werden weitere Regelungen ausgeführt.

Praxiselementeerlass
Praxiselementeerlass.pdf
Adobe Acrobat Dokument 599.3 KB